Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore

Reisen in Indien

Sebastian ZangGeschrieben von:

Ansichten: 2714

Egal ob Sie gerade erst in Bangalore angekommen sind oder schon seit einiger Zeit im „Silicon Valley Indiens“ leben: Mit den folgenden Webseiten, Adressen und Tipps entdecken Sie neue Seiten an Bangalore und erleichtern Ihren Alltag. Alles rund um Restaurants, Freizeit, Reisen, Informationsquellen und Mehr. Viel Spaß beim „(Neu)Entdecken“ Bangalores!

Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore – Restaurants & Nachtleben

  • ”Stadtmagazin “the finer placemag – Bangalore”: Das Stadtmagazin erscheint quartalsweise und liegt in verschiedenen Hotels und Restaurants aus. Das Hochglanzmagazin stellt in jeder Ausgabe eine Vielzahl ausgewählter Locations vor. Internetseite: www.theplacemag.com/
  • ”Stadtmagazin “What’s Up Bangalore”: Das Stadtmagazin erscheint monatlich und liegt in verschiedenen Hotels und Restaurants aus, ebenso am Flughafen. Das Magazin im handlichen DIN A5 Format bietet einen umfassenden Überblick über Restaurants, Bars, Cafés und Mehr. Internetseite: www.whatsupguides.com
  • ”Stadtmagazin “Explocity – Guide to Bangalore”: Das Stadtmagazin erscheint monatlich und liegt in verschiedenen Hotels und Restaurants aus. Das schlanke Magazin im handlichen DIN A5 Format bietet einen umfassenden Überblick über Restaurants, Bars, Cafés, Veranstaltungen und Mehr. Internetseite: http://bangalore.explocity.com/bangaloremag/
  • Online Restaurant- & Barguide “Zomato”: www.zomato.com/bangalore/. Diese Seite bietet unter „Menu“ einen Scan der Speise- und Getränkekarte für gelistete Restaurants. Die Bewertungen sind allerdings mit Vorsicht zu genießen (wie auf vielen Bewertungsportalen im Internet): Für jeden Connoisseur der Restaurantszene kann es nur ein schlechter Scherz sein, dass „Wanley“ (Sri Krishna Temple Road, Indiranagar) mit 3,7 eine bessere Bewertung erhält als „Smoke House Deli“ (100ft Road, Indiranagar) mit 3,5 Punkten (Stand Dezember 2013). Bilden Sie sich Ihr eigenes Urteil!
  • Expatriates in Bangalore – Bars & Restaurants
  • ”Bangalore Expat Club”: Party-Events:: Der Bangalore Expat Club organisiert jedes Wochenende und vereinzelt auch unter der Woche Party’s an wechselnden Locations. (Kostenfreie) Anmeldung auf der Internetseite: www.bangaloreexpatclub.com. Veranstalter: Viren Khanna.

Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore – Freizeitaktivitäten

  • ”Stadtmagazin “What’s Up Bangalore”: Das Stadtmagazin erscheint monatlich und liegt in verschiedenen Hotels und Restaurants aus, ebenso am Flughafen. Das Magazin im handlichen DIN A5 Format bietet einen umfassenden Überblick GoKarting, Amusement Parks, Golfplätze, Fahrradclubs, Wanderclubs und Mehr. Hinweise auf ausgewählte Veranstaltungen. Internetseite: www.whatsupguides.com
  • ”Stadtmagazin “Explocity – Guide to Bangalore”: Das Stadtmagazin erscheint monatlich und liegt in verschiedenen Hotels und Restaurants aus. Das schlanke Magazin im handlichen DIN A5 Format bietet einen Überblick über Galerien, Museen, sonstige kulturelle Institutionen und ausgewählte Events. Internetseite: http://bangalore.explocity.com/bangaloremag/
  • ”Netzwerk von Expatriates: Internations”: Die internationale Organisation veranstaltet regelmäßig (in der Regel monatlich) Get-together für Expats in Bangalore. Darüber hinaus gibt es auch verschiedene „Activity Groups“, in der sich zu einem Thema interessierte Expats zusammenfinden. Beispielsweis „InterNations Bangalore Arts & Culture“ oder „InterNations Bangalore Beer O’Clock“. Internetseite für die (kostenfreie) Anmeldung: www.internations.org
  • ”Bangalore Mountaineering Club”: Trekking Trips, Camping, Jungle Safaris, Rafting, Klettern oder Paragliding. Internetseite: www.bmcindia.org. Telefon: +91 99020 27262
  • ”Go Kart: Patel Karting”: Einer der besten Go Kart-Strecken in Bangalore. Adresse: New 38/2/2, Patel’s Inn Club Resort, 15th Cross, 2nd Block, R T Nagar, Telefon: +91 80 2333 7575
  • Tipps für Expatriates in Bangalore – Getaways

Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore – Zeitungen & Zeitschriften

  • www.timesofindia.com: Online-Ausgabe der größten, englischsprachigen Tageszeitung Indiens: „The Times of India“ (kurz: TOI). Sie gilt als konservativ.
  • www.thehindu.com: Online-Ausgabe der zweitgrößten, englischsprachigen Tageszeitung Indiens.
  • www.economictimes.com: Online-Ausgabe der Wirtschaftszeitung „The Economic Times“ der größten, englischsprachigen Tageszeitung Indiens „The Times of India“.
  • www.epw.in: Online-Ausgabe von „Economic & Political Weekly“, „India’s leading journal of opinion“ (nach dem Historiker und Autor Ramachandra Guha).

Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore – Einführende Videos zu Indien

Expats in Indien: Webseiten, Adressen und Tipps für Bangalore – Sonstiges

  • Frauenärztin Rita Mhasker: Sprechstunden in diversen Kliniken, anbei Kontaktdaten zur Klinik “Motherhood” / Stadtteil Indiranagar, Festnetz +91 (0)80 2519 0000
  • Dienstleistungen rund um Führerschein und Fahrzeug/Motorrad: Kauf, Verkauf, Finanzierung, Versicherung, Behörden, Führerscheinausstellung, Führerscheinübertragung. Kontaktperson: Siddiq Shariff, Festnetz 08(0) 25214544, Mobil: 0091 93412 15530. Adresse: Shop #12, Opposite R.T.O. Office, B.D.A. Round Complex, Indiranagar, Bangalore 560 038
  • “Schneiderei“ mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis:Internetseite: www.tailorman.comVorgehen: Auswahl eines Artikels per Webseite (Preise angegeben), dann Besuch vor Ort mit Bestellnummer. Es sind zwei Termine erforderlich: (1) Maß nehmen, (2) Anpassen der Anzüge. Adresse: The Touchstone – Annexe; No. 2 Bowring Hospital Road; Next to Safina Plaza & C.Krishniah Chetty & Sons; Bangalore 560001.Öffnungszeiten: Täglich von 11.30 bis 20.30 Uhr. Möglichkeit eines Door-Step-Services zum Maßnehmen.
  • Telefonische Auskunft: Just Dial: Telefon 080 23 333 333. Internetseite: www.justdial.com
  • Buchungsportal für Busreisen: Internetseite: www.redbus.in

Weitere Infos auf indienheute …

Auf diesem Forum finden Sie Analysen zum zeitgenössischen Indien sowie Tipps für Business, Reisen und mehr. Folgende Beiträge könnten Sie beispielsweise auch interessieren:

Wir freuen uns über Anregungen und Feedback. Schreiben Sie an redaktion@indienheute.de

Sebastian Zang

Sebastian Zang

begleitet und berät mittelständische Unternehmen beim IT Offshoring nach Indien: Standortwahl, Gründung, Aufbau eines IT Entwicklungszentrums. Als Geschäftsführer ist er bei dem Softwarehaus Categis GmbH seit 2011 für Aufbau und Weiterentwicklung des IT Entwicklungszentrums in Bangalore / Indien verantwortlich. Er lebt in Indien und Deutschland.

Mehr Beiträge - Webseite