Standortanalyse & Standortwahl in Indien

Indien hat sich nicht nur als einer der größten Absatzmärkte weltweit entwickelt, sondern bietet gleichzeitig einen großen Talentpool für FuE, Produktion und Servicedienstleistungen. Die Frage nach dem idealen Standort auf dem Subkontinent ist entscheidend, um in Indien erfolgreich zu sein. Was ist vor allem zu beachten bei der Standortwahl in Indien?
...

Lesen Mehr

Bücher über Indien: „No full stops in India“ – Sachbuch

Marc Tully gibt in mehreren Essays einen lebhaften Einblick in den Alltag und die Lebensphilosophie Indiens. Die Essays behandeln ausgewählte Themen, die charakteristisch für Indien sind. Dem Autor misslingt jedoch seine Kritik an einem übermäßigen Einfluss des Westens sowie an einer einseitigen Bewertung Indiens an westlichen Maßstäben.
...

Lesen Mehr

Bücher über Indien: „India – A Portrait“ – Sachbuch

Auf 400 Seiten zeichnet der Indienkenner Patrick French den wirtschaftlichen, politischen und sozialen Entwicklungspfad Indiens seit 1947 nach. Dem Autor gelingt ein vielschichtiges Bild, in dem umfangreiches Faktenmaterial, Analysen und Beobachtungen zum modernen Indien gut strukturiert werden. Trotz vereinzelter „blinder Flecken“ sehr empfehlenswert.
...

Lesen Mehr

Erfolgreiches Personalmanagement in Indien – Die TOP 5

Die Anzahl der Absolventen in Indien ist beeindruckend: Allein 4,4 Millionen im Jahr 2012, davon 580.000 mit einem Bachelor in Ingenieurwissenschaften 1. Im Bereich der hochqualifizierten Fachkräfte ist Indien jedoch ein Arbeitnehmermarkt, geprägt nicht zuletzt durch hohe Fluktuationsraten. Wie gelingt hier ein erfolgreiches Personalmanagement?
...

Lesen Mehr

Indiens Verhältnis zu Globalisierung und Unternehmertum

Mit einer boomenden und exportorientierten IT/BPO Industrie partizipiert Indien sichtbar an den Früchten der Globalisierung, und der Premierminister Singh setzt hohe Erwartungen in die Unternehmer bei der Entwicklung des Landes. Was ist mit dem sozialistischen Erbe? Welche Haltung haben Staat und Gesellschaft heute insgesamt zu Globalisierung und Unternehmern?
...

Lesen Mehr

Bücher über Indien: „Shantaram“ – Belletristik

„Shantaram“ liefert ein lebhaftes Portrait der größten Stadt Indiens, Mumbai. Auf nahezu 1.000 Seiten erzählt diese fiktionalisierte Biographie Lebensabenteuer von bisweilen höchster Dramatik. Wenn auch im Mumbai vor ca. 25 Jahren angesiedelt, bleibt die Beschreibung der urbanen Dynamik und der Beziehungsstrukturen auch heute noch gültig.
...

Lesen Mehr