Fruehstuecksideen aus Indien – Bundesland: Bihar

Kulinarisches

Theresa MoozhiyilGeschrieben von:

Ansichten: 306

Habt ihr Lust auf ein Brunch Rezept für die ganze Familie? Hier ist unsere Rezeptidee für die Woche – aus dem Bundesland Bihar in Indien!

Infos zum Bundesland Bihar:

Lage: Ostindien

Bevölkerung: 99 Millionen

Größe: 94.163 qkm

 

Sattu paranthas oder das „würzige Fladenbrot aus Hülsenfrüchten“

Das beliebteste Frühstück in Bihar sind die Sattu Paranthas.

Sattu ist ein Mehl aus gerösteten Kichererbsen und anderem Getreide.

Hier geht’s zum Rezept!

Zutaten:

(für 4 Personen)

Für den Teig:

  • 250g Vollkorn Mehl
  • 250ml warmes Wasser
  • ¼ TL Salz
  • 2 TL Öl

Für die Füllung:

  • Sattu (Kichererbsenmehl) – 100 g
  • Zwiebel (gehackt) – eine Hand voll
  • Knoblauch (gehackt) – 1 TL
  • 1 grüne Chili (gehackt)
  • Korianderblätter (gehackt)
  • Rotes Chilipulver – 1 TL
  • Schwarzkümmel – 1 TL
  • Zitronensaft – 1 TL
  • Senföl – 2 EL (jedes Öl kann man hier nutzen)
  • Salz – nach Geschmack

So wird der Teig gemacht:

Mehl, Salz und Öl in eine Schüssel geben und dazu die Hälfte vom Wasser geben. Die Masse zu einem nicht klebrigen Teig kneten. Wasser je nach Bedarf dazu geben. Noch eine Weile kneten, bis der Teig sehr weich und dehnbar wird. Mit einem feuchten Tuch eine halbe Stunde bedeckt lassen.

Hier geht es weiter zur Zubereitung: https://www.youtube.com/watch?v=WtJIZa4o1EQ

Indienheute wünscht euch einem gesunden und genussvollen Start in den Tag!

Comments are closed.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung.
Ok